Die SUPPORT AFRICA STIFTUNG wurde im Jahr 2008 gegründet und bei der Stiftungsbehörde Rheinland- Pfalz in Trier registriert.
Stiftungsgründer sind Prof. Dr. Baldur Pfeiffer und Dorothée Grebe.
 
Der Sitz der Stiftung befindet sich seit dem Jahr 2010 in Nassau (Elisenhütte 5, 56377 Nassau, Deutschland) auf einem stiftungseigenen Areal, auf dem sich Büro- und Konferenzräume sowie Werkstätten und Lagerhallen befinden.

    Schwerpunkt der Stiftung ist die Förderung von Hochschulbildung- und Ausbildung in Subsahara Afrika. Erklärtes Ziel ist dabei die Förderung und Entwicklung der Universitäten in Subsahara Afrika auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse. Aufgabe der Stiftung ist das Akquirieren von Sponsoren, Zustiftern und Spendern zur Schaffung und Sicherung der erforderlichen finanziellen Basis.

Der Stiftung sind die Organisationseinheiten SUPPORT AFRICA INTERNATIONAL und das Forschungsinstitut
RESEARCH INSTITUTE FOR SUB-SAHARAN AFRICAN STUDIES direkt angegliedert.

In Nassau befindet sich außerdem der Standort des eigenständigen Vereins SUPPORT AFRICA DEUTSCHLAND e.V., der durch die Bereitstellung der benötigten Büro-, Konferenzräume und Lagerhallen Unterstützung durch die Stiftung erhält.

 

 

 

 

 

Konferenzraum

Flur Verwaltung

Blick zwischen Hallen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 © SUPPORT AFRICA SOLUTIONS  •  info@supportafricasolutions.com  •   Impressum